//}

HOME-OWNER-SERVICE.DE


Behörden, Banken und Versicherungen sind bereits erfolgreich in Richtung der digitalen Reorganisation ihrer Unternehmensstrukturen gestartet. Sie haben in einem ersten Schritt Transparenz, Effizienz und Kundenbindung erhöht. In weiteren Schritten werden Prozesse durch Automatisierung verschlankt und die Konzentration auf das Wesentliche gesteigert.
Nicht zuletzt generiert die Digitalisierung neue Einkommensquellen. Auch und gerade die Wohnungswirtschaft sollte diese Möglichkeiten für sich entdecken.

Nicht zufällig hat z.B. „der VNW und der vdw Niedersachsen und Bremen die Digitalisierung zum Schwerpunktthema des Jahres 2017/2018“ (*) erklärt. Der HOME-OWNER-SERVICE.DE begleitet Sie gerne auf dem Weg der schrittweisen oder inkrementellen Digitalisierung und wird sich entlang ihrer Bedürfnisse orientieren, entwickeln und mit Ihnen gemeinsam wachsen.

Sprechen Sie uns an. Gerne stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Megatrend digitale Verwaltung

Objekt

Nur eine umsichtig und vorausschauend gemanagte Immobilie erhält ihren Wert oder partizipiert an den Wertsteigerungen des jeweiligen Marktes. Auch adäquate Mieten und somit die kalkulierte Rendite eines vermietenden Eigentümers, lassen sich nur durch gute Verwaltung erzielen, insbesondere da Kaufpreise in Ballungszentren derzeit oft schneller steigen als Mieten.

Verzahnte Prozesse bei identischem Informationsstand aller Beteiligten vereinfachen die Meinungsbildung und beschleunigen die Entscheidungsfindung. Dies kommt dem Objekt zugute.

 

Eigentümer

Die eigene Immobilie oder Wohnung ist oft das größte Projekt im Leben Ihrer Kunden. Deshalb möchten sie es sicher und wirtschaftlich verwaltet wissen.
Mit Hilfe eines gesonderten Eigentümer-Portals innerhalb des HOME-OWNER-SERVICE.DE geben Sie jedem Mitglied einer WEG einen 24/7-Service zur eigenständigen Information an die Hand. In dessen Zentrum informiert das „Haus-Tagebuch“ transparent und zeitnah über alle Vorgänge rund um das Gemeinschaftseigentum.
Das schafft Flexibilität, steigert die Identifikation mit dem Objekt, verbessert die Kommunikationsstrukturen und befördert die Kundenzufriedenheit.

 

Hausverwaltung

Die Wohnungswirtschaft arbeitet anders als Banken, Versicherungen und Behörden derzeit noch überwiegend analog. Um wettbewerbsfähig bleiben zu können, erkennen führende Verbände der Immobilienwirtschaft inzwischen die Digitalisierung mit ihrem nicht unerheblichen Einsparpotential und der enormen Effizienzsteigerung als die herausragende Aufgabe der Gegenwart.

Ein zeitiger Einstieg in eine sich dynamisch verändernde Arbeitswelt, der dauerhaft gesehen unabwendbar ist, erleichtert das Schritthalten. Bleiben sie wettbewerbsfähig durch Effizienzgewinne auf Seiten der Kommunikation, des Dokumentenmanagements und durch einen zunehmenden Automatisierungsgrad.

Profitieren Sie nicht nur von sinkenden Kosten sondern generieren Sie neue Einnahmequellen.

 

Digitalisierungsgrad

Der digitale Wandel hat inzwischen alle Lebens- und Arbeitsbereiche durchdrungen. Der Fortschritt ist rasant und verändert zunehmend die Art und Weise, wie wir uns informieren, wie wir kommunizieren und wie wir arbeiten. Der Digitalisierungsgrad Ihres Unternehmens bestimmt bereits heute dessen Konkurrenzfähigkeit.

Jede Hausverwaltung ist aktuell vor die Aufgabe gestellt, ihr traditionelles Geschäftsmodell zu überprüfen. Ansonsten droht bereits mittelfristig der Verlust der Wettbewerbsfähigkeit. Es gibt mehr als einen Grund die Lücke zwischen bereits verfügbaren digitalen Prozessen und der Anwendung in Ihrem Unternehmen zu schließen. Passen Sie den Digitalisierungsgrad umsichtig und maßvoll an die Bedürfnisse Ihrer Kunden an.

Erkennen Sie den Wandel als Chance und profitieren Sie von der Digitalisierung. Wir begleiten sie gerne.

 

Dokumentenmanagement

Alle Unterlagen einer Wohnungseigentümergemeinschaft verwahrt die Hausverwaltung lediglich treuhänderisch. Sie gehören der WEG. Wie steht es aber um die Aufbewahrungspflichten, den schnellen Zugriff, die Datensicherung und die Datensicherheit? Was ist mit Akten in Papierform bei Feuer- und Wasserschäden, bei Verlust durch Umzug oder Vandalismus nach Einbruch?

Auch in Papierform abgelegte Daten unterliegen der DSGVO bis hin zu ihrer Vernichtung. Selbst das Schreddern von Akten ist nach DIN 66399 geregelt.

Online verfügbare Dokumente und Archive sind komfortabel und effizient. Digitale Daten lassen sich leicht abrufen, bearbeiten und archivieren. Arbeitskopien sind schnell erstellt und stets reproduzierbar. Die datenbankgestützte Verwaltung elektronischer Dokumente bietet Hausverwaltern und WEG's einen deutlichen Mehrwert.

Automatisieren Sie Ihre Geschäftsprozessen und vermeiden Sie unnötige Lager- und Registraturkosten.

 

Digitale Kommunikation

Digitale Kommunikation beginnt nicht erst mit der elektronischen Aushangtafel im Hausflur. Bereits das Formular zur Schadensmeldung auf der Verwalterplattform erübrigt unzählige Telefonate zum selben Ereignis. Digitale Kommunikation als Baustein des mobilen Arbeitens bietet bereits zahllose Optionen für mehr Zeitsouveränität.

Die E-Mail hat im unternehmerischen Alltag längst Briefpost und Fax abgelöst. Digitale Vernetzung und Online-Meetings ermöglichen ortsunabhängiges Arbeiten von Mitarbeitern. Ausländische Investoren nehmen mit Unterstützung von Videokonferenzen an Eigentümerversammlungen teil.

Kommunikation spielt darüber hinaus auch für den Werterhalt oder die Wertsteigerung einer Immobilie eine tragende Rolle. Eigentümer sind gewohnt, im Netz allgegenwärtig die Informationen zu erhalten, die sie dazu benötigen. In einer vernetzten Gesellschaft bedeutet das für Hausverwalter: Sie müssen stetig dialogbereit sein und Inhalte liefern.

Das sind die Anforderungen an eine moderne Hausverwaltung. Wer das unterlässt, riskiert zukünftig sein Geschäftsmodell.

 

Akquise

Die digitale Transformation der Imobilienwirtschaft weckt zunehmend neue Kundenerwartungen. Die Wettbewerbsfähigkeit für Unternehmen, die diese Veränderung erkannt haben, verbessert sich stetig. Sie akquirieren bereits heute den Kunden von morgen, der Transparenz und Effizienz bei der Verwaltung seiner Immobilie erwartet.

Allen anderen wird bereits mittelfristig das so notwendige Alleinstellungsmerkmal bei der Akquise von Neukunden fehlen. In einer digitalisierten Welt hängt der Erfolg Ihres Unternehmens längst nicht mehr allein von Ihren individuellen Fähigkeiten ab. Gleichermaßen bedeutsam ist der wohldosierte Einsatz digitaler Anwendungen und Services.

Das betrifft nicht nur die optimale Erreichbarkeit der Hausverwaltung, die Bereitstellung wesentlicher Neuerungen und Informationen rund um die Immobilienwirtschaft oder den gesicherten Zugang zu allen relevanten Unterlagen für jeden Eigentümer.
Neben dem Nutzen für Eigentümer nimmt Ihnen die Digitalisierung bereits viel Arbeit des Tagesgeschäftes ab .

Welche Strategie haben Sie erarbeitet, um auch zukünftig Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen zu sichern?

 

 

Dipl.-Ing. [FH]
Jürgen Meimers
Marketing + Kommunikation

"Ob die Digitalisierung Einzug in die Immobilienwirtschaft hält ist nicht die Frage. Wann, wie und mit wem setzen Sie die Aufgaben der Gegenwart um?"


E-Mail: info@home-owner-service.de
Telefon:  [+49] 211 - 474 66 33

 

 

Web-Entwickler
Wilfried Eull
Development + Support

"Halten Sie die Kosten der Digitalisierung niedrig. Generieren Sie von Anfang an neue Einkünfte durch digitale Dienstleistungen.
Wir belgleiten sie gerne auf diesem Weg."


E-Mail: support@home-owner-service.de
Telefon:  [+49] 211 - 474 66 32

 


E-Book


Immobilienwirtschaft 4.0

Unser E-Book zum Download - Nov. 2018

Die meisten Menschen stehen der Digitalisierung von Verwaltungsakten positiv gegenüber. Digitalisierung entspricht dem Informations- und Interaktionsbedürfnis des Kunden von heute.

"Digitale Transformation" heißt entsprechend die Aufgabe der Immobilienwirtschaft in der Gegenwart.

» zum Download ... »

News


Den digitalen Wandel gestalten

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Feb. 2018

"Die Digitalisierung ist in vollem Gange. Sie betrifft uns alle – und sorgt für einen tiefgreifenden Wandel in jedem Lebensbereich. Die digitale Transformation eröffnet dabei große Chancen für mehr Lebensqualität, revolutionäre Geschäftsmodelle und effizienteres Wirtschaften."

» mehr ... »


DDIV DIGITAL - Verwaltung 4.0

Sonderpublikation Wohnungswirtschaft digital - Feb. 2018

"Der Wegweiser zu mehr Effizienz, optimierten Prozessen, Rechtssicherheit und Transparenz."

» mehr ... »


Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

BVI Magazin - 25. Juli 2017

"Die Megatrends Digitalisierung und Technologisierung transformieren die Immobilienbranche. Datengetriebene Prozesse eröffnen auf unterschiedlichen Ebenen neue Optimierungsmöglichkeiten – sowohl im Management als auch im operativen Tagesgeschäft."

» mehr ... »


Willkommen beim Digital Kompass des IVD

Immobilienverband IVD Bundesverband - Feb. 2018

"Digitalisierung – ein Begriff, der in aller Munde ist. Aber was genau verbirgt sich dahinter? Ganz simpel ausgedrückt, bedeutet Digitalisierung die Veränderung von Prozessen, Objekten, Netzwerken und Ereignissen durch zunehmende Nutzung digitaler Technologien."

» mehr ... »


Immobilienverwaltungen:
Sinnvoller Digitalisierungsgrad

immoclick24.de - 01. JULI 2017

"Generell ist der Digitalisierungsgrad für eine kleine bis mittelgroße Immobilienverwaltung bei der richtigen Herangehensweise keine Frage der Kosten oder personeller Ressourcen.
Durch die höhere Effizienz amortisiert sich die Digitalisierungsinvestition regelmäßig von alleine."

» mehr ... »


 

 

(*) magazin 4.17 - VNW Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. Hamburg – Mecklenburg-Vorpommern – Schleswig-Holstein und vdw Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Niedersachsen Bremen e.V. - Seite 29 - gelesen am 08.12.2017

HOME-OWNER-SERVICE.DE

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns, Sie bei der Digitalisierung Ihrer Hausverwaltung begleiten zu dürfen. Auch für den technischen oder inhaltlichen Support stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Kontakt
Datenschutz
Impressum

 

Hier finden Sie uns

Kontakt

  • HOME-OWNER-SERVICE.DE
    Eull & Meimers GbR
    Gartzenweg 23
    D-40789 Monheim am Rhein

  • Mo. - Do.:09:00 - 17:30 Uhr
    Fr.:09:00 - 13:00 Uhr

  • +49   211 - 474 66 33

  • E- Mail

 

Copyright © 2017 - 2019  by  HOME-OWNER-SERVICE.DE  -  All Rights Reserved.